Serie eXL

200-1000kVA

Neues USV-Konzept bringt niedrigeres Gewicht, kompaktere Abmessungen und höheren Wirkungsgrad!

Die Serie D ist eine völlig neue, Transformator-lose USV, die als Doppelwandler-USV arbeitet und sowohl IGBT's für den Gleichrichter (digital gesteuert bei Version "Top") als auch für den Wechselrichter nutzt. Das Konzept der Serie D ermöglicht eine flexible Projektierung bezüglich der Batterieüberbrückungszeiten, der Leistungsparameter, der Systemredundanz und der Überwachungsmöglichkeiten:

Funktionen und Leistungsumfang

  • Extrem benutzerfreundlich durch das graphische LCD-Display, auch geeignet zur USV-Bedienung und- Überwachung
  • Patentierte digitale Vektorregelung für eine Echtzeitsteuerung der Ausgangsspannungsqualität
  • Batteriemanagement ABC (advanced battery care) für automatische, vom Benutzer einstellbare Batterietests, Ladeverfahren und Ladepausen bringen eine verlängerte Batterielebensdauer und damit eine Verringerung der Betriebskosten
  • Serienmäßiges Modem für die Nutzung des LIFE-Fernüberwachungsservice von Masterguard und Steckplatz für SNMP-Einschubkarte zur Netzwerkanbindung
  • Kommunikationsmöglichkeiten zur Überwachung, Datenerfassung, Shutdown-Steuerung, u .v. m. z.B. mit den Software-Tools MopUPS bzw. MopUPS PR bei Parallel- bzw. parallel-redundanten USV-Systemen.

USV-Geräte der Serie D schützen

  1. Netzwerke
  2. Server-Anwendungen
  3. EDV-Systeme
  4. Rechenzentren
  5. Telekommunikations-Systeme
  6. Prozesse in der Automatisierungstechnik
© 2019 SAPOTEC GmbH - Alle Rechte vorbehalten.
Wir verwenden Cookies und Cookies von Drittanbietern, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutzhinweisen zu.